Sandstrahlen

Unter Sandstrahlen versteht man umgangssprachlich die Oberflächenbehandlung eines Materials, bei welchem ein Strahlmittel (Sand, Kunststoff, Glasperlen, etc.) mit Druckluft für die Entfernung von Rost, Verschmutzungen, Farbe und andere Verunreinigungen sorgt. Neben dem Entfernen von Verunreinigungen kann auch die Oberfläche mattiert oder für Folgearbeiten aufgeraut werden.